Die Handballfrauen des TV Ebern haben in der Bezirksliga einen Sieg gefeiert.

Bezirksliga, Frauen

TSV Weitramsdorf II -

TV Ebern 11:19 (8:8)

Im ersten Spiel nach mehr als sechs Wochen Pause waren die Eberner Frauen bemüht, wieder in einen Spielrhythmus zu kommen. Dies gelang trotz einer höheren Fehlerrate gut. In der ausgeglichenen ersten Halbzeit hielt Jutta Geuß, trotz kurzer Deckung, Ebern in Front. Mit einer konzentrierten Leistung in der Abwehr ließen die TVE-Frauen in der zweiten Halbzeit nur noch drei Tore zu und kamen immer wieder über schnelle Gegenstöße zum Abschluss. Tore für Ebern: Jutta Geuß (8/2 Siebenmter), Anja Geuß (5), Ute Geuß (2), Carena Barth (2), Nina Deboy (1), Nina Hälterlein (1) .

Bezirksklasse, Männer

HG Hut/Ahorn II -

TV Ebern II 29:37 (13:18)

Die Mannschaften gingen mit großer Zuversicht ins Spiel. Während defensiv beide nachlässig waren, verwandelten sie in der Offensive ihre Chancen. So sahen die Fans ein torreiches Spiel, bei dem es bis zur 23. Minute jeweils immer nur 1-Tor-Führungen gab (12:12). Ebern verteidigte danach besser und kam so zu Tempogegenstößen. Mit einem 7:1-Lauf setzte sich der TVE ab, ließ die Gastgeber im zweiten Durchgang aber noch einmal auf drei Treffer herankommen. Zehn Minuten vor dem Ende setzte Ahorn mit einem 7. Feldspieler alles auf eine Karte, kassierte aber ein Gegentor aus 36 Metern von Paul Schad. TV Ebern: Batzner (9), Senff (5), Kraft (5), W. Geuß. (5), Ospel (3), Nembach (3), Griebel (2), E. Geuß (2), Bätz (1), Kuczera (1), Schad (1), Steffan.

Bezirksliga, weibliche A-Jugend

TSV Weitramsdorf -

TV Ebern 24:18 (11:7)

Ebern ging als Favorit ins Spiel, schenkte aber aufgrund eines schlechten Tages das Spiel leichtfertig her. In der Abwehr fehlte jegliche Aggressivität und so ließ Ebern die Gastgeberinnen oft aus der Nahwurfzone werfen. Einzig Nina Hälterlein zeigte sowohl vorne als auch hinten eine gelungene Leistung. TV Ebern: Hälterlein (4), Geuß (4/2 Siebenmeter), Landvogt (3), Klehr (3/2), Lurz (2), K. Vierbücher (1), Elshani (1), Schmittlutz, Ruppert, H. Vierbücher, Dietz, Jung. di