Die Suppe löffeln und dabei einen Mordfall aufklären? Wie passt das denn zusammen? Ganz klar: beim Kriminal-Dinner am Freitag, 11. Januar, um 19 Uhr im Restaurant "Favorit" in Herzogenaurach. Aufgeführt wird das Krimistück "Tarte de la mort". Es wird jede Hilfe bei der Aufklärung des Falls benötigt, um das knifflige Rätsel zu lösen. Während der Ermittlungen wird ein exklusives Drei-Gänge-Menü serviert. Eintrittskarten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder im Internet unter www.das-kriminal-dinner.de sowie telefonisch unter der Tickethotline 01805/550055. red