Im Kloster Wechterswinkel findet am Samstag, 14. August, erstmals ein Kinderkonzert statt. Wer Lust auf spannende Abenteuer hat, ist bei "Wickie und die starken Männer" um 15 Uhr im Kloster Wechterswinkel genau richtig: Das aus bekannte Saxophon-Ensemble "Classic4sax" nimmt gemeinsam mit dem charismatischen Hörbuchsprecher und Moderator, Jan Terstiege, junge und alte Wikingerfans mit auf eine musikalische Reise. Zusammen mit Wickie, dem kleinen, rotblonden Wikinger, und den starken Männern heißt es "Schiff ahoi und Anker los!" Da wird sicherlich auch der ein oder andere ältere Gast in wunderbaren Kindheitserinnerungen schwelgen. Geeignet ist das Konzert für Kinder ab etwa fünf Jahren.

Aufgrund der guten Wettervorhersage wird das Konzert im Innenhof des Klosters stattfinden. Um den Kulturausflug ins Kloster abzurunden, gibt es vor und nach dem Konzert Getränke, Kuchen, Torten und regionales Bio-Eis.

Tickets gibt es unter www.tickets.rhoen-grabfeld.de sowie an den Vorverkaufsstellen: Rhön GmbH in Bad Neustadt oder Kloster Wechterswinkel. Im Außenbereich darf die Maske am Platz abgenommen werden. Kinder unter sechs Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen. Die Eintrittskarte kostet fünf Euro, Kinder unter drei Jahren haben freien Eintritt. red