Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen gegen 7 Uhr auf der Staatsstraße 2291 an der Autobahnauffahrt bei Oberthulba ereignet. Ein Autofahrer wollte aus Oberthulba kommend nach links auf die Autobahn abbiegen und stieß beim Linksabbiegen mit einem aus Reith kommenden Wagen einer 24-Jährigen zusammen.

Durch den Aufprall touchierte der Unfallverursacher mit seinem Auto noch einen Lkw, der ebenfalls von Reith kommend auf die A7 in Richtung Würzburg unterwegs war, wie die Hammelburger Polizei ergänzend informiert.

Verletzt ins Krankenhaus

Durch den Zusammenstoß wurde die 24-Jährige leicht verletzt und später in ein Krankenhaus gebracht. Beide beteiligten Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe wird auf insgesamt etwa 30 000 Euro geschätzt. Am Lkw wurde kein Schaden festgestellt.

Neben Polizei und Rettungsdienst waren auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Oberthulba und aus Reith im Einsatz. pol