Das erst zum zweiten Mal ausgetragene Kleinkaliber-Herbstschießen der königlich privilegierten Scharfschützengesellschaft Lichtenfels zeigte eine sehr gute Beteiligung, die im Vergleich zum Vorjahr fast doppelt so hoch war.
86 Schützen wetteiferten nämlich in den Disziplinen Kleinkaliber 50 m, Kleinkaliber 100 m, Sportpistole und Sportrevolver sowie im Kombi-Wettbewerb Langwaffe und Kurzwaffe um den Sieg. Die Siegerehrung nahm der Sportleiter Christian Thiel nach einer herbstlichen Wanderung durch den Banzer Wald in einem Gasthaus in Altenbanz vor.
Die Ergebnisse: Kleinkaliber 50 m: 1. Astrid Regele 95 Ringe, 2. Ursula Osterlänger 94 Ringe, 3. Robert König 92 Ringe; Kleinkaliber 100 m: 1. Christof Lieb 100 Ringe, 2. Ulrich Haas 100 Ringe, 3. Ursula Osterlänger 100 Ringe, 4. Christian Thiel 100 Ringe; Sportpistole: 1. Matthias Heft 95 Ringe, 2. Volker Kotschenreuther 90 Ringe, 3. Frank Fischer 89 Ringe; Sportrevolver: 1. Christian Thiel 94 Ringe, 2. Frank Fischer 90 Ringe, 3. Ursula Osterlänger 90 Ringe; Kombi Lang- und Kurzwaffe: 1. Christian Thiel 194 Ringe, 2. Ursula Osterlänger 190 Ringe, 3. Wolfgang Graß 186 Ringe. thi