Großen Zuspruch fand das Angebot der Poppenrother Musikanten an die Kinder, die Interesse haben, ein Instrument zu lernen. 25 Kinder kamen mit ihren Eltern ins Feuerwehrhaus, wo die Poppenrother Musiker ihr Domizil haben. Neun Musikerinnen und Musiker, die künftigen Ausbilder, standen zur Verfügung, den Kleinen die Vielfalt der Musikinstrumente zu erklären. Selbstverständlich war Probieren angesagt. Und tatsächlich konnten schon gute Töne gehört werden. Bei einem Quiz wurden drei Preise an Nelly O'Corner, Lasse Kröckel und Louisa O'Corner verteilt. Bis zum 26. Mai kann man sich nun noch entscheiden, ob man ein Instrument erlernen möchte. Die Verantwortlichen würden sich freuen, wenn am 6. Juni mit einer Bläserklasse begonnen werden könnte. Text/Foto: Wolfgang Wimmel