Veitlahm — Was ist anders an der Waldorfschule, was ist das Besondere? Am Samstag, 7. März, findet von 10 bis 12 Uhr eine Informationsveranstaltung der Freien Waldorfschule Wernstein statt. Lehrer und Eltern erklären die Einrichtung und beantworten Fragen zum Schulalltag, zur Pädagogik, Verkehrsanbindung, Aufnahme und möglichen Abschlüssen. Bei einem Rundgang über das Schulgelände Am Eisweiher in Veitlahm können sich die Besucher einen Eindruck verschaffen, ebenso über die Ausbaupläne. Anmeldung und weitere Infos im Schulbüro unter Telefon 09229/7052 oder auf der Internetseite www.waldorfschulewernstein.de. red