Eine 55-Jährige hatte am Montag, 30. August, ein schlechtes Erlebnis, als sie vom Einkaufen aus einem Supermarkt in der Carl-Benz-Straße zu ihrem geparkten braunen Opel Crossland zurückkam. Ein Unbekannter war in der Zeit von 10.45 bis 11.30 Uhr gegen die Beifahrerseite des Pkw gefahren und hat ihn stark beschädigt, berichtet die Polizeiinspektion Ebern . Der Unfallverursacher meldete den Unfall nicht und entfernte sich unerlaubt vom Parkplatz . Am Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Ebern , Telefon 09531/9240. pol