Mit einem Vortrag von Dr. Stefan Hochreuther, Chefarzt der Inneren Medizin/Kardiologie am Haus Haßfurt der Haßberg-Kliniken, wird die Reihe mit kostenlosen Gesundheitsvorträgen, die die Haßberg-Kliniken seit vielen Jahren gemeinsam mit der Volkshochschule (VHS) und dem Seniorenbeirat anbieten, fortgesetzt. Am Montag, 8. November, ab 18 Uhr, befasst sich Dr. Stefan Hochreuther im Großen Saal der Stadthalle im Rahmen der Deutschen Herzwochen 2021 mit dem Thema Bluthochdruck . Eine Anmeldung für die Veranstaltung, die als Hybridvortrag stattfindet, ist bei der VHS unter der Telefonnummer 09521/9420-0 unbedingt erforderlich. Worum geht es in dem medizinischen Vortrag ? Das Tückische an dem „stillen Killer “: Bluthochdruck kann, trotz hoher Blutdruckwerte , ohne Beschwerden verlaufen und deswegen jahrelang unbehandelt oder gar unentdeckt bleiben. red