Das Kulturamt Haßfurt kündigt zwei tolle Veranstaltungen an, die am Freitag, 5. November, und Sonntag, 7. November, stattfinden.

Die lustigste A-cappella-Band Deutschlands in Haßfurt! Kennen Sie die lustigste A-cappella-Band nicht? Die Füenf sind „005 im Dienste ihrer Mayonnaise“ unterwegs und blödeln, was das Zeug hält. Sie legen den Finger in die Wunde und fragen: Die Monotonie will mal wieder die Weltherrschaft? Doch nicht mit den „Füenf“!

Die tonsicherste Einheiztruppe wagt es, sich dem Einerlei mit Sing und Unsing wacker in den Weg zu stellen. Sie machen Music-Comedy populär, haben die Lizenz zum gereimten Blödeln und feiern juxgefährlich und scherzgewaltig den tagtäglichen Irrsinn zwischen den Zeilen der Vernunft . Scharfzüngig, mit Liedern fürs Auge, Gags und Sex fürs Ohr gönnen sie ihrem Publikum im unnachahmlichen Freestyle einen Abend, der die Lachmuskeln trainiert. Am Freitag, 5. November, um 20 Uhr haben die Gäste die Chance, „Die Füenf“ in der Stadthalle zu treffen. Es gilt die 3G-Regel. Karten kosten im Vorverkauf 26 Euro und an der Abendkasse 29 Euro.

Kontrastprogramm

Und dann wird es ernsthafter, auf ganz andere Art einfach klasse bei „ Klassik im Kulturamt Haßfurt“: Klassische Musik auf unnachahmliche Weise mit dem Musikgeschmack unserer Zeit verbinden – das ist La Finesse. „Modernste Klassik “, heißt es in einer Pressemitteilung des Kulturamts Haßfurt. Die vier Streicherinnen verstehen es, Emotionen hervorzurufen, die Seele zu berühren und ihr Publikum auf einer „Magischen Reise“ in die Welt der (Film-)Musik eintauchen zu lassen.

Alle musikalischen Interpretationen sind eigens arrangiert und somit unverwechselbar. Das Quartett begeistert – auch durch die Darbietung – national wie international Liebhaber von Klassik , aber auch Filmmusik und Pop. Mal laut und mal leise, aber immer atemberaubend und zum Träumen schön. Das Konzert findet am Sonntag, 7. November, um 18.30 Uhr in der Stadthalle Haßfurt (unter 3G-Regeln) statt. Karten kosten im Vorverkauf 25 Euro und an der Abendkasse 27 Euro. red