In der Radsporthalle finden am 14. November und am 12. Dezember, jeweils von 9 bis 15 Uhr Hallenflohmärkte statt. Alle, die stöbern, handeln, kaufen und verkaufen wollen, sind eingeladen. Diese Art von Flohmarkt findet ab sofort immer am zweiten Sonntag im Monat statt – mit einem Aktionsstand zugunsten der Jugendarbeit des RSV. Verkäufer werden um Anmeldung gebeten. Tische sind vorhanden. Wer Floh- und Trödelsachen hat und diese nicht selbst verkaufen möchte, kann diese zugunsten des RSV bei Sascha Vay abgeben. Anmeldung und Infos unter sascha.vay@rsv-unterschleichach.de. Bitte die jeweils aktuell geltenden Corona-Regeln beachten. Bei 3G werden Schnelltests vor Ort nicht akzeptiert. red