Der in Breitbrunn aufgewachsene Justus Böhm und sein Freund Dominik Schramm präsentierten sich am Sonntag in der St.-Matthäus-Kirche und verstanden es in ihrer minimalistischen Besetzung mit Kontrabass und Gitarre , klassische Werke verschiedenster Epochen und eigene Kompositionen raumfüllend darzubieten.

Justus Böhm ( Kontrabass ) und Dominik Schramm ( Gitarre ) sind Absolventen des Mozarteums in Salzburg. Beide besuchten anschließend Meisterkurse und spielen auch in verschiedenen Orchestern . Das Publikum dankte den beiden jungen Musikern mit großem Applaus für ihre Darbietungen, zumal sie auch noch den Reinerlös für die örtliche Kirche spendeten. gg