Die siebenjährige Hanna kam ins Tierheim, weil ihr über alles geliebtes Frauchen ins Pflegeheim musste und die hübsche Katzendame nicht mehr versorgen konnte. Der schüchterne und zurückhaltende Stubentiger genießt die Schmuseeinheiten mit Menschen sehr. Derzeit befindet sich Hanna wegen eines Zahnfleischproblems noch in ärztlicher Behandlung. Die Tierheim-Mitarbeiter suchen für sie ein Zuhause bei netten Leuten, die ihr die Zeit zum Eingewöhnen geben. Hanna würde sich über die Möglichkeit zum gesicherten Freigang auf einem eingenetzten Balkon sehr freuen. Interessierte können unter Telefon 09221/91288 (AB) einen Termin für ein Kennenlernen vereinbaren. Foto: Tierheim Kulmbach