Steinbach am Wald — Bereits zur Jahreshauptversammlung Mitte März machte der Dirigent des Musikvereins Steinbach am Wald, Jens Vetter, kein Geheimnis daraus, dass er zum diesjährigen Frühlingskonzert am Samstag, 11. April, um 19.30 Uhr in der "neuen" Rennsteighalle" ein abwechslungsreiches und stimmungsgeladenes Programm für alle Musikliebhaber zusammengestellt hat.
Die Freunde der böhmischen Blasmusik kommen dann ebenso auf ihre Kosten wie die Fans von deutschem Schlager und aktueller Popmusik.
Bereits seit Ende 2014 werden die einzelnen Stücke von den 30 aktiven Musikern einstudiert. Auch das kürzlich veranstaltete Probenwochenende stand ganz im Zeichen der modernen Melodien, welche den Frühling musikalisch in der Rennsteiggemeinde einläuten sollen.
Eifrig am Üben von Stücken aus bekannten Musicals ist auch das Jugendblasorchester.