Ein Aufruf des Kreisjugendrings für alle kurzentschlossenen Mädchen: "Girls Time" geht in den Herbstferien in die zweite Runde und hat noch Plätze frei. Von Donnerstag, 31. Oktober, bis Samstag, 2. November, veranstaltet der Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt für Mädchen im Alter von 9 bis 14 Jahren eine inklusive Mädchenfreizeit in Vestenbergsgreuth. Neben dem Kernthema Nachhaltigkeit liegt der Fokus der Freizeit auf einer intensiven Beschäftigung mit dem eigenen Selbst- und Körperbild. Im Rahmen von Workshops werden scheinbar nutzlose Produkte zu neuen Lieblingsstücken verwandelt. Mit der Unterstützung der Natur wird Kosmetik selbst hergestellt und ein Medienworkshop beschäftigt sich rund um das Thema Body Image. Dabei kommt das Entspannungsprogramm nicht zu kurz. Außerdem werden die Mädels leckere Speisen selbst herstellen. Nähere Informationen können beim Kreisjugendring erfragt werden unter Telefon 09131/8032514 oder unter www.kjr-erh.de. red