Hohe Auszeichnungen prägten den Ehrenabend der Ortsgruppe Grafengehaig des Frankenwaldvereins in der Gaststätte der Frankenwaldhalle. Mit der Ehrennadel in Gold hatte der Hauptverein bereits beim Frankenwaldtag in Mitwitz die großen Verdienste der Obfrau Margitta Hieke gewürdigt. Für ihren hohen ehrenamtlichen Einsatz durfte nun Nicole Schicker die Ehrennadel in Silber entgegennehmen.

Seit 40 Jahren gehört Sigrid Hagen dem Heimat- und Wanderverein an. Für die Wandertafelpflege, das Mähen der Wanderwege sowie den Brückenbau dankte die Obfrau Kathi Weiß sowie Karl-Heinz und André Schicker mit Präsenten.

Musikalisch unterhielten "Die Knopfdrücker" die Gäste.

Bürgermeister Werner Burger schaute auf ein reges Vereinsleben. Sehr viel getan werde für die Pflege und Instandhaltung der Wanderwege.

Vor dem geselligen Teil stellte Margitta Hieke die vom 10. bis 14. Juni 2020 geplante Reise nach Wien oder alternativ ins Berchtesgadener Land vor. Eine große Mehrheit sprach sich für das Ziel Wien aus. Anmeldungen nimmt Hieke ab sofort entgegen. Klaus-Peter Wulf