Ein kirchenmusikalisches Schmankerl der besonderen Art wird am morgigen Sonntag, 27. Juni, ab 19 Uhr vor dem Rathaus in Muggendorf geboten: Auf Einladung der Kirchengemeinde findet ein etwa einstündiges Konzert von „Gloria Brass“ statt. Es ist ein nachträgliches musikalisches Geburtstagsgeschenk zum 50-jährigen Bestehen des Muggendorfer Posaunenchores .

Die aus zehn Bläsern bestehende Gruppe ist ein Auswahlensemble des Verbandes evangelischer Posaunenchöre in Bayern. Die Bläsergruppe unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Dieter Wendel gestaltet Konzerte und repräsentiert die Posaunenchormusik bei Feierlichkeiten der Landeskirche oder auch bei Posaunenchorjubiläen.

Das Rathausumfeld bietet selbst bei Einhaltung der Hygienevorschriften genügend Platz. Es gibt auch Sitzgelegenheiten. Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Kosten sind jedoch Spenden erwünscht. hl