Die rund 70 Mitarbeiter fühlen sich im Familienbetrieb der Firma Kern in Großheirath sehr wohl. "Unsere langjährigen und gut ausgebildeten Mitarbeiter sind die Stütze unseres Handwerksunternehmens und das größte Kapital", wie Firmenchef Roland Kern bei einer Betriebsfeier betonte.
Im Namen der Handwerkskammer konnte Obermeister Bernd Stadler mit Roland Kern für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit den Metallbauer Dietmar Sorbe auszeichnen.
Für 40 Jahre ausgezeichnet wurde der Fenster- und Fassadenmonteur Alfred Popp, der schon mehrere tausend Quadratmeter Fenster- und Türflächen eingebaut und verlegt hat. Er erhielt die Urkunde der Handwerkskammer sowie die goldene Medaille von Handwerkskammer und Arbeitgeberverband.
Außerdem zeichnete Firmenchef Roland Kern für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit Kerstin Franek (Bürokauffrau), Markus Gräser, Uwe Hofmann, Udo Fischer, Stefan Stadler, Timo Klinnert (alle Metallbauer) sowie Rainer Edelmann (Metallbautechniker). mst