Anfang Oktober feiert der neue Film über Oerlenbach Premiere. Die Gemeinde präsentiert zu ihrem 50-jährigen Bestehen einen "Streifen", der Historisches über die vier Ortsteile berücksichtigt, der die Gegenwart dokumentieren soll und einen Blick in die Zukunft riskiert. An zwei Tagen erfolgten jetzt die Aufnahmen von TV Mainfranken vor Ort, die Kameras fingen dazu das Wichtigste von Ebenhausen, Eltingshausen, Oerlenbach und Rottershausen vom Boden und mittels Drohne aus der Luft ein. khhp