Den Verlust ihres Geldbeutels hat eine 81-Jährige bemerkt, nachdem sie am Samstag, 13. Juni, zwischen 10 und 10.30 Uhr ihren Einkauf im Supermarkt Lidl in der Kissinger Straße erledigt hatte. Beim Betreten des Supermarktes befand sich der Geldbeutel in der Handtasche, das Fehlen fiel ihr an der Kasse auf. Am Nachmittag erfuhr die 81-Jährige, dass eine Frau den Geldbeutel auf einer Mauer vor dem Supermarkt gefunden hatte. Entwendet wurde ausschließlich Geld. Die Polizei sucht nach Hinweisen auf den oder die Täter. Zeugen, denen Verdächtiges im Tatzeitraum aufgefallen ist, können sich bei der Polizei Hammelburg, Tel.: 09732/9060, melden. pol