Zur Vorbereitung auf den "Weißen Sonntag" am Sonntag, 28. April, treffen sich die Erstkommunionkinder aus der katholischen Stadtpfarrei "Unsere Liebe Frau" bereits am Freitag, 26. April, um 16 Uhr zu einem Bußgottesdienst und anschließender Probe in der Stadtpfarrkirche. Die Kinder bekommen dabei ihre Texte für die Erstkommunionfeier und die Dankandacht. Am Samstag, 27. April, findet eine weitere Probe ebenfalls in der Stadtpfarrkirche von 8 bis etwa 10.30 Uhr statt. Am Sonntag, 28. April, treffen sich die Kinder spätestens um 9.30 Uhr auf dem Schulhof, Kronacher Straße 10. Bei starkem Regen ist Treffpunkt im Pfarrzentrum St. Marien. Um 9.45 Uhr ist Zug zur Stadtpfarrkirche und dort Feier der Erstkommunion, um 17 Uhr Dankandacht in der Stadtpfarrkirche. Am Montag, 29. April, beginnt um 9 Uhr der Dankgottesdienst in der Stadtpfarrkirche mit Segnung der Andachtsgegenstände. red