Neuses — Unter keinem guten Stern stand das Wochenende für die drei Tennismannschaften des SV Neuses. Während sich die Herren 50 in Bayreuth beugen mussten, blieben die Damenteams daheim auf der Strecke.

Damen 50, Bezirksliga

SV Neuses -
TC Staffelstein 2:12

So deutlich wie Petra Kuhnlein ihr Einzel gewann, so klar gingen die restlichen drei Paarungen an Staffelstein. Kuhnlein und Brigitta Steinke führten in ihrem Doppel 1:0, unterlagen aber dann im Match-Tiebreak mit 6:10. Nichts zu bestellen hatten Helga Tremel/Elisabeth Seiler. Damit wartet Neuses mit 1:5 Punkten noch auf den ersten Sieg in der höchsten Bezirksliga.
Einzel: Kuhnlein - Potzel 6:2, 6:2; Tremel - Gebhardt 2:6, 0:6; Steinke - Lieb 1:6, 1:6; Weber - Schaak 3:6, 1:6.