Im Vereinsheim der Sportgemeinschaft (SG) Gösmes-Walberngrün haben der Grafengehaiger Bürgermeister Werner Burger und die Vereinsvertreter die Veranstaltungstermine für das kommende Jahr 2020 festgelegt. Startpunkt ist wie alle Jahre am Sonntag, 5. Januar, mit dem Neujahrsempfang des Marktes in der Frankenwaldhalle. Es folgen am Dreikönigstag, 6. Januar, die Jahresversammlungen des SV Grafengehaig und der SG Gösmes-Walberngrün. Das Jahrestreffen des Gartenbauvereines Gösmes-Walberngrün ist am 26. Januar, die des Gartenbauvereines Grafengehaig am 29. Januar im Gemeindehaus. Zum Volksskilauf ist am 2. Februar in Gösmes-Walberngrün eingeladen. Der Kinderfasching in Gösmes-Walberngrün ist am 25. Februar. Es folgen die Jahresversammlung des Kleintierzuchtvereines Grafengehaig am 28. Februar sowie der Feuerwehr Grafengehaig am 29. Februar mit Neuwahlen.

Am 6. März ist die Jahresversammlung der Feuerwehr Walberngrün. Am 7. März zieht der Frankenwaldverein Grafengehaig Bilanz. Das Jahrestreffen der Feuerwehr Eppenreuth ist am 13. März. Am Sonntag, 15. März, sind Kommunalwahlen. Die Feuerwehr Weidmes zieht am 22. März Bilanz.

Am 5. April findet ein Kirchenkonzert mit dem Gesangverein Streitau statt. Die Feuerwehr und die Ortsgemeinschaft Schlockenau treffen sich wie alle Jahre am Gründonnerstag im Gasthaus "Zum Seeblick". Am 18. April lädt der Frankenwaldverein Grafengehaig vereinsübergreifend die Kinder zu einer Osterwanderung ein. Am 30. April ist Maibaumaufstellen in Eppenreuth. Das Schlockenauer Dorffest ist am Himmelfahrtstag, 21. Mai. Gastgeber des Kreisfeuerwehrtages Kulmbach ist am Sonntag, 24. Mai, der Stadtsteinacher Ortsteil Zaubach. Vom 10. bis 14. Juni plant der Frankenwaldverein Grafengehaig wieder eine Mehrtagesfahrt. Das Saugrillen des Stammtisches "Die Bettschoner" in Horbach ist am 13. Juni, und am 20. Juni brennt die Feuerwehr Grafengehaig das Johannisfeuer ab.

Das Sportfest der SG Gösmes-Walbergrün findet vom 10. bis 12. Juli statt, und am 12. Juli wird zum Dekanatsgottesdienst in Presseck eingeladen. Die 130-Jahr-Feier verbindet die Feuerwehr Walberngrün am 14./15. August mit ihrem Sommerfest.

Am 5. September ist die Feuerwehr Eppenreuth auf Ausflugsfahrt und am 26. September die Kirchengemeinde Grafengehaig. Am Sonntag, 11. Oktober, wird Erntedankfest gefeiert. Vom 23. bis 25. sowie am 30. Oktober und 1. November gibt es wieder Theater in der Frankenwaldhalle.

Am 11. November ist Martinsfest im Kindergarten Eppenreuth. Die Volkstrauertaggedenken sind am Sonntag, 15. November, im Marktgemeindebereich Grafengehaig. Die Bürgerversammlung ist für Freitag, 20. November, terminiert. Am 29./30. November ist wieder zur Lokalschau des Kleintierzuchtvereines in der Frankenwaldhalle eingeladen, und am 29. auch zum Frankenwaldadvent in die Heilig-Geist-Kirche Grafengehaig. Am 6. Dezember stehen der Schlockenauer Winterzauber und die Nikolausfeier in Eppenreuth an, am 12. Dezember die Weihnachtsfeier des Sportvereines Grafengehaig. kpw