Vor 50 Jahren gab sich das Ehepaar Gerlinde und Heinz Löffler in der St.-Nikolaus-Kirche in Windheim das Ja-Wort, nun wurde goldene Hochzeit gefeiert. Heinz ist in Kehlbach geboren und aufgewachsen und hat seine aus Windheim stammende Liebe im Gasthaus Büttner, dem damaligen Jugendtreff, kennengelernt.

Der Jubilar war fast fünf Jahrzehnte als Schlosser, Maschinenführer und Einrichter bei der Firma Chr. Hammerschmidt beschäftigt, seine Frau arbeitete bei verschiedenen Arbeitgebern in der näheren Umgebung. Beide waren auch in die elterliche Landwirtschaft eingebunden.

Sohn Frank machte das Paar mit Enkelin Laura zu stolzen Großeltern. Heinz war leidenschaftlicher Fußballer in Windheim und später in Kehlbach, er war in der Feuerwehr aktiv und beim VdK-Ortsverband als Beisitzer im Vorstand. Gerlinde hat in Kehlbach im Chor gesungen und ist Mitglied im Ölschnitztaler Wanderverein in Windheim. Das Wandern ist auch heute noch eine Leidenschaft des Paares, Südtirol ein gern besuchtes Urlaubsziel. Glückwünsche der Gemeinde überbrachte Bürgermeister Thomas Löffler, Hans Heinlein und Ingbert Weigelt gratulierten für den Wanderverein. Die Walkinggruppe der Jubilarin kam mit einer Abordnung und für die Kirchenverwaltung übermittelten Heike Welscher und Marion Büttner Glück- und Segenswünsche. hm