Laden...
LKR Lichtenfels
lichtenfels.inFranken.de 

Dank für langjähriges Engagement

Zwei langjährige Mitarbeiterinnen des Landratsamtes Lichtenfels konnte Landrat Christian Meißner auszeichnen beziehungsweise in den Ruhestand verabschieden: Ihr 25. Dienstjubiläum feierte Verwaltungsf...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zwei langjährige Mitarbeiterinnen des Landratsamtes Lichtenfels konnte Landrat Christian Meißner auszeichnen beziehungsweise in den Ruhestand verabschieden: Ihr 25. Dienstjubiläum feierte Verwaltungsfachwirtin Roswitha Ullein am Landratsamt, die im Sachgebiet Bauen und Planungsrecht tätig ist. Seit 2017 ist sie zudem Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises. Diplom-Sozialpädagogin Klothilde Dürrer, die seit 1991 im Sachgebiet Jugend und Familie, im allgemeinen Sozialdienst tätig ist, geht zum 1. Januar 2020 in den Ruhestand.

Meißner betonte, die Damen seien durch ihr Fachwissen wichtige Fachkräfte und dankte ihnen für ihr Engagement. Geschäftsleiter Oberverwaltungsrat Holger Stingl zollte ihnen höchste Hochachtung. Den Glückwünschen und lobenden Worten schlossen sich Personalratsvorsitzender Heiko Stedler und Lydia Brückner vom Personalmanagement an. red