Fußballschiedsrichter René Carol (FC Baunach) wird am morgigen Sonntag 70 Jahre alt. Seine höchste Spielklasse, in der er pfiff, war die Kreisliga. Als Schiedsrichter-Assistent kam der Jubilar in der Verbandsliga zum Einsatz. Bei den Unparteiischen genießt der Baunacher hohen Respekt, denn er gilt als einer, der zuhören kann und seinem Gesprächspartner gegenüber stets loyal bleibt. Lange Jahre war er im Schiedsrichterausschuss tätig und stellte sich als Coach für die SR-Fußballmannschaft der Bamberger Vereinigung zur Verfügung. Aufgrund seiner vielfältigen Verdienste im Schiedsrichterwesen hat ihm vor vier Jahren der Kreisschiedsrichterobmann Günther Reitzner (Tuchenbach) die "Goldene Pfeife" verliehen. df