Aus Anlass des Europatages erfolgt am Samstag, 9. Mai, die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern. Die Europaflagge ist hierbei in der Mitte zu setzen. Seit 1985 erinnert dieser Tag an den Vorschlag des französischen Außenministers Robert Schuman am 9. Mai 1950, der zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl führte. Dieser Vorschlag legte den Grundstein für die EU. red