In 50 Tagen um Bayern: Am Freitagnachmittag, dem 35. Tag ihrer Tour, wurden die zwei Ausdauersportler und Spendensammler Ute Jansen und Markus Frommlet in Bad Rodach empfangen. Steffi Kowol vom Stadtmarketing-Netzwerk "Bad Rodach begeistert" und Ernst-Wilhelm Geiling, Zweiter Bürgermeister der Stadt Bad Rodach, freuten sich über den Besuch der Sportler: "Bei solch einem tollen Spendenprojekt helfen wir gerne mit und rufen zum Spenden auf", sagte Geiling.

Nach einem herzlichen Empfang in der "ThermeNatur" durch Betriebsleiter René Michel konnten sie eine wohltuende Massage genießen. Ein stärkendes Abendessen im Thermen-Restaurant und anschließend ein erholsamer und entspannter Aufenthalt in der "ThermeNatur" in Bad Rodach halfen den Sportlern, die Muskeln für einen Abend zu lockern.

Nach einer Übernachtung im ehemaligen Jagdschloss lockte am nächsten Tag ein reichhaltiges Frühstück in der neugestalteten Stube des Nachtwächterturms, teilt das Stadtmarketing mit. red