50 Euro pro Quadratmeter Fläche und 55 Euro für die Erschließung, somit pauschal 105 Euro je Quadratmeter, werden die Bauplätze im zweiten Abschnitt des Baugebiets "Weißer Weg" in Mühlhausen kosten.
In ihrer Sitzung segneten die Marktgemeinderäte den bereits vorkalkulierten und von der Verwaltung nochmals überprüften Preis ab. Im Frühjahr sollen die 38 Bauplätze nördlich von Mühlhausen erschlossen werden, teilte Bürgermeister Klaus Faatz (CSU) mit. Nach Weihnachten werde die Ausschreibung für die Erschließung erfolgen. Faatz rechnet damit, dass das neue Baugebiet bis September 2016 Baureife erlangt. See