Das Stück kommt als unterhaltsames und humorvolles Musical auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert das französische Volksmärchen zeitgemäß und verspricht einen großen Spaß für die ganze Familie! Ein bestens ausgebildetes Musical-Ensemble lässt den Klassiker in neuem Licht glänzen.

Die Geschichte: In einer Zeit, in der äußere Schönheit oftmals über den Wert eines Menschen bestimmt, kommt dieses bildstarke Märchen gegen Oberflächlichkeiten genau richtig. Belle, ein offenes und fröhliches Wesen, stellt sich dem Biest unerschrocken und erkennt, dass sich hinter der monströsen Fassade mehr verbirgt. Sie folgt ihrem Herzen und kann durch die Kraft der Liebe den bösen Zauber bannen.

Freitag, 27. Dezember, 19.30 Uhr, Rossinis Saal: Navidad Indigena - Weihnachtliche Barockmusik zieht mit Los Temperamentos ein. Sie präsentieren Musik aus Lateinamerika und Europa. In diesem Programm vereinen Los Temperamentos südamerikanische und europäische Weihnachtsmusik.

Von Marizapalos Gesängen aus Mexiko bis hin zu Bearbeitungen traditioneller deutscher Weihnachtslieder findet sich in diesem Konzert eine Vielzahl an unterschiedlichsten Klängen aus der Zeit des Barock. Die Musiker präsentieren eine Mischung aus besinnlichen und heiteren Instrumental- und Vokalwerken, die die festlichen Bräuche der verschiedenen Kulturen spiegeln. Mit im Programm sind beispielsweise Werke aus dem peruanischen Kodex "Martínez Compañón": Eindrucksvolle Zeitzeugen der Christianisierung Lateinamerikas im 17. und 18. Jahrhundert, die sowohl durch tänzerische als auch kantable Elemente verzaubern. Die Zuhörer können sich außerdem auf wunderbar einfühlsame italienische Musik von Komponisten wie Domenico Zipoli und dem äußerst interessanten, aber erst kürzlich wiederentdeckten Cristofaro Caresana freuen.

Marimba und Hang

Samstag, 28. Dezember, 19.30 Uhr, Max-Littmann-Saal: Drum-Stars. Die Percussionshow der Extraklasse Bei ihren Konzerten begeistern die Drum-Stars mit einer gelungenen Mischung aus Trommelkunst, Unterhaltung und einer faszinierenden Live-Percussion-Show ihr Publikum.

Laute, kraftvolle Stücke auf den verschiedensten Trommeln wechseln sich ab mit unterhaltsamen Bodypercussion-Einlagen mit Comedy-Charakter oder ruhigen und melodiösen Stücken auf der Marimba oder Hang.