Am Michelsberg und in der Franziskanergasse hat ein Unbekannter zwischen Montagabend, 20 Uhr, und Dienstagmorgen, 8 Uhr, an dortige Häuser Graffiti gesprüht. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt rund 1500 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Unbekannter zerkratzt geparkten Audi

Irgendwann zwischen Dienstagabend, 20 Uhr, und Mittwochmorgen, 7.30 Uhr, hat ein unbekannter Täter einen in der Katharinenstraße geparkten schwarzen Audi A 6 an der rechten, hinteren Fahrzeugseite zerkratzt.

Fahrzeuge kommen

sich ins Gehege

Als eine VW-Fahrerin am Donnerstagnachmittag an der Anschlussstelle Hallstadt auf die A 70 in Richtung Bayreuth auffahren wollte, soll der schwankende Auflieger eines in gleiche Richtung fahrenden Sattelzuges ihren Pkw an der linken Seite gestreift haben. Der Fahrer des Sattelzuges bestreitet dies jedoch. Der VW soll seinerseits zu weit nach links gekommen sein. Die Autobahnpolizei , Telefon 0951/9129-510, bittet um Zeugenmeldungen.

Fahrer haben Glück

im Unglück

Glücklicherweise unverletzt blieben zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall , der sich am Mittwochnachmittag kurz vor dem Ortseingang ereignete. Dort kam ein Seat-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Als er anschließend gegenlenkte, stieß er mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen.

Kabelbrand legt Mobilfunknetz lahm

Offensichtlich aufgrund eines technischen Defektes kam es am Freitag gegen 3 Uhr zum Kabelbrand an einem Mobilfunkmast in einem Waldstück oberhalb der Ortsstraße Tannenweg. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Jedoch wurde der gesamte Kabelkanal beschädigt, der die Verbindung des Mobilfunknetzes sicherstellt. pol