Die Benediktinerinnen der Abtei Maria Frieden in Kirchschletten laden zu einer Klosterkräuter-Führung mit Kaffee und Kuchen ein. Am Sonntag, 18. Juli, können Interessierte von 13.30 bis etwa 16 Uhr das Ambiente des Klostergartens genießen. Die besondere Kräutervielfalt ist sowohl als grüne Apotheke als auch kulinarisch sehr wertvoll. Viele Informationen über ihre Wirkung und Verwendung gibt Christine Helmrich. Corona-Vorschriften sind einzuhalten. Treffpunkt ist am Pilgerheim und Gästehaus der Abtei Maria Frieden , Kirchschletten 27, bei Zapfendorf. Kontakt und Anmeldung bei Christine Helmrich, Telefon 0951/18507082, E-Mail: christinehelmrich@gmx.de. red