Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag erlitt eine 36-jährige Autofahrerin leichte Verletzungen. Mit ihrem Skoda war sie auf der Staatsstraße 2622 in Richtung Ampferbach unterwegs. In einer Kurve kam ihr ein Motorradfahrer entgegen, der auf ihre Fahrspur geriet. Um einen Zusammenstoß zu verhindern wich die Autofahrerin aus und touchierte dabei die rechte Leitplanke. An ihrem Fahrzeug entstand so ein Schaden von etwa 9000 Euro. Der Motorradfahrer fuhr indes weiter, ohne sich um das Geschehene zu kümmern. Das flüchtige Motorrad war in den Farben Schwarz, Blau, Orange und Gelb lackiert. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 0951/9129-310.

Autofahrt unter Alkoholeinfluss

Ein 23-jähriger Autofahrer geriet am Donnerstag, gegen 0.30 Uhr, in der Bamberger Straße in eine allgemeine Verkehrskontrolle . Da die eingesetzten Polizeibeamten bei der Überprüfung Alkoholgeruch wahrgenommen hatten, forderten sie den Fahrer auf, einen Alkoholtest zu machen. Der ergab 0,5 Promille. Daraufhin musste der 23-Jährige seinen Wagen stehenlassen und zur Blutentnahme ins Klinikum.

Polizei sucht Strauchdieb

Von einem Grab auf dem Friedhof zwischen Waizendorf und Höfen entwendete ein Unbekannter einen Strauch im Wert von 60 Euro. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Freitag, 18. Juni, und Samstag, 19. Juni. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise an 0951/9129310. pol