Die Corona-Pandemie und die hierauf folgenden Maßnahmen zur Eindämmung von Infektionen haben die Lebenswirklichkeit von Kindern und Jugendlichen maßgeblich verändert. In der Folge zeigten viele junge Menschen psychische und psychosomatische Auffälligkeiten und die Anfragen für ambulante Psychotherapie nahmen deutlich zu. Die Stadt Bamberg und die Gesundheitsregion-plus veröffentlichen entsprechende Unterstützungsangebote unter www.klaerwerk-bamberg.de und bieten mit dem Programm „Psychische Gesundheit von Kindern , Jugendlichen und jungen Erwachsenen“ verschiedene Veranstaltungen und Aktionen an.

Das Spielmobil Bamberg bietet erstmalig das Sonderprojekt „Spring über deinen Schatten“ an. An sechs März-Nachmittagen besucht die rollende Werkstatt der Fantasie mit einem kunterbunten Spiel- und Bewegungsangebot für Kinder bis 12 Jahren verschiedene Stadtteile. Termine (jeweils von 15 bis 18 Uhr): 10. März, Troppauplatz; 15. März, Sun-Zentrum (Süd-West); 17. März, Sylvanersee (Gaustadt); 22. März, Spielplatz Distelweg (Gereuth); 24. März Troppauplatz (Ost); 29. März, Sun-Zentrum (Süd-West). red