Wie die Agentur für Arbeit mitteilt, sind am Freitag, 12. August, wegen Umbaumaßnahmen die Dienststelle der Agentur für Arbeit Bad Kissingen und das Jobcenter Bad Kissingen geschlossen. Ein persönlicher Zugang ist deshalb an diesem Tag nicht möglich. Die anderen Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit Schweinfurt und deren Jobcenter sind davon nicht betroffen, heißt es weiter.

Meldung wird vordatiert

Soweit sich Personen mit Wohnsitz im Landkreis Bad Kissingen an diesem Tag persönlich arbeitslos melden müssen, gelten die Meldungen als am 12. August erfolgt, wenn sie am nächstmöglichen Tag, also am Dienstag, 16. August, nachgeholt werden (Montag, 15. August, ist ein Feiertag). Betroffene Personen, deren Arbeitslosigkeit zum 12. August eintritt, werden gebeten, spätestens am Dienstag, 16. August, persönlich vorzusprechen, um leistungsrechtliche Nachteile zu vermeiden.

Online ist möglich

Wer sich arbeitssuchend melden, Arbeitslosengeld beantragen oder eine persönliche Veränderung mitteilen möchte (zum Beispiel Arbeitsaufnahme, neue Bankverbindung), kann dies auch online erledigen. Personen, die über einen Ausweis mit Online-Ausweisfunktion verfügen, können auch die Arbeitslosmeldung online durchführen.

Die E-Services der Bundesagentur für Arbeit stehen unter arbeitsagentur.de/meine-eservices rund um die Uhr zur Verfügung. Bei weiteren Fragen steht auch die kostenfreie Arbeitnehmer-Hotline der Agentur für Arbeit unter Tel. 0800/ 455 55 00 zur Verfügung. Das Jobcenter ist telefonisch von 8 bis 18 Uhr unter Tel. 0971/ 712 43 00 zu erreichen. sek