Zum Ende des Samstagsgottesdiensts wurden in der Pfarrei St. Josef Wilhelmsthal langjährige Ministranten verabschiedet. "Ministrant zu sein, heißt, Diener zu sein", bekundete Pfarrer Sven Raube. Für ihren treuen Dienst sprach er den beiden ausscheidenden Ministrantinnen Anna-Lena und Luisa Kaiser herzlichen Dank und große Anerkennung aus. Beiden überreichte er eine Dankesurkunde für 14 bzw. neun Jahre Ministranten-Dienst sowie einen Geschenkgutschein. Des Weiteren erhielten Fabienne Stauch und Moritz Peter eine Urkunde und ein kleines Geschenk für fünf Jahre Ministranten-Dienst. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte leider mit den Ministranten nicht wie üblich ein gemeinsamer Gottesdienst zur Verabschiedung und Neuaufnahme gefeiert werden. Neuaufnahmen werden ins nächste Jahr verschoben, da die Ausbildung noch nicht abgeschlossen ist. hs