Nach 26 Jahren bei der AOK in Bad Kissingen und 45 Berufsjahren ging Jutta Angerer in den Ruhestand. Wie die AOK mitteilt, hatte die gelernte Auslandskorrespondentin 1995 in der Geschäftsstelle Bad Kissingen im Kundenempfang ihren AOK-Werdegang begonnen. 2009 hat sie die Prüfung zur Sozialversicherungsfachangestellten absolviert. Bis zuletzt war sie Kundenberaterin. Frank Dünisch, Direktor der AOK-Direktion Schweinfurt, würdigte ihre Einsatzbereitschaft, ihr Engagement sowie ihre ruhige, freundliche und kollegiale Art. red