Eine Vorfahrtsmissachtung führte zum Unfall: Am Freitag gegen 9 Uhr fuhr eine 71-Jährige mit ihrem Skoda auf der Steinroder Straße in Richtung Rödental. Ein 19-Jähriger Mann, der mit seinem BMW von der Sandstraße an der Einmündung zur Steinroder Straße in Richtung Spittelstein abbog, übersah den Skoda der vorfahrtsberechtigten Fahrerin. Es kam zum Unfall. Da der Mann weiterfuhr und somit nicht seinen Verpflichtungen als Unfallbeteiligter nachkam, wurden Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet. Der Gesamtsachschaden dürfte mehrere Tausend Euro betragen, berichtet die Polizeiinspektion Neustadt.