Heute noch einmal "Goldener" Oktober in Franken: Das Wetter in Franken wird am Sonntag (25. Oktober 2020) freundlich und trocken. Das sagt der fränkische Wetterexperte Stefan Ochs voraus. 

Laut "Wetterochs" werden maximal 17 Grad erreicht.  In den Tälern der östlichen Fränkischen Schweiz gibt es einzelne Frühnebelfelder. Ansonsten verhindert der Wind die Nebelbildung.

Franken-Wetter: Auf den "Goldenenen Oktober" am Sonntag folgt die Kaltfront

Schon morgen ist Ochs zufolge es mit dem schönen Wetter vorbei: Eine Kaltfront bringt am Montag (26. Oktober 2020)  einen durchgehend bedeckten Himmel mit zeitweiligen Regenfällen. Der Südwestwind lebt in höheren Lagen in Böen stark auf. Maximal werden 12 Grad erreicht.

Am Dienstag zieht die Front nach Südosten ab. Die Wolkendecke löst sich aber nur zögerlich auf. Die Temperaturen erreichen maximal 13 Grad, so Stefan Ochs weiter. 

Ab der Wochenmitte liegt Franken in einer feuchtmilden Südwestströmung. Es ist überwiegend bedeckt mit zeitweiligen Regenfällen. Am Tag wird es bis zu 14 Grad warm. Der Wind ist zeitweise frisch und in Böen stark.Ja nach nächtlichem Aufklaren liegen die Tiefsttemperaturen zwischen 10 und 4 Grad.