Mit der Preisverleihung zur Aktion "Kunst & Genuss", die unter der Schirmherrschaft des Tourismusvereins Rund ums Walberla in der Volksbank Forchheim stattfand, ist die 11. Ausstellung dieser Art jetzt zu Ende gegangen.

Zehn Künstler hatten an elf Plätzen im Raum des Tourismusvereins ihre Exponate ausgestellt. Anlässlich des zehnten Jubiläums fand zudem im Anwesen von Ernst Jürgen Dahlmann in Mittelehrenbach eine viel beachtete Sonderausstellung mit 31 Vogelscheuchen statt.

Die Künstler durften hier ihrer Fantasie freien Lauf lassen, die Resonanz der Besucher war überwältigend. Direktor Gregor Scheller begrüßte zur Prämiierung die Gäste als Hausherr. "Kunst und Genuss im Einklang mit der Wirtschaft und keine Konkurrenz", würdigte er die Aktion.