Laden...
Lonnerstadt
Rechtsaufsicht

Lonnerstadt begeht keinen Rechtsbruch bei Vereinsförderung

Vergibt die Kommune rechtswidrig Geld an Vereine? Nein, sagt nun die Rechtsaufsicht zu diesen Vorwürfen, die anonym vorgetragen wurden.
Das Hirtenhaus in Ailsbach - ein Beispiel für illegale Vereinsförderung der Gemeinde Lonnerstadt? Nein, sagt die Rechtsaufsicht.  Foto: Evi Seeger/Archiv
Das Hirtenhaus in Ailsbach - ein Beispiel für illegale Vereinsförderung der Gemeinde Lonnerstadt? Nein, sagt die Rechtsaufsicht. Foto: Evi Seeger/Archiv
Die Gemeinde Lonnerstadt verstößt mit der Methode, wie sie Fördergeld an Vereine vergibt, nicht gegen geltendes Recht. Zu diesem Urteil kommt die kommunale Rechtsaufsicht am Landratsamt. Diese wurde zu einer Prüfung aufgefordert. Der namentlich nur dem Landratsamt bekannte Beschwerdeführer hatte den Vorwurf eines angeblichen Rechtsbruchs erhoben, im Speziellen gegen Transparenz- und Antikorruptionsrichtlinien im EU-Recht.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

Tagespass

  • Zugriff auf das E-Paper und alle Ausgaben
  • Zugriff auf alle inFranken Plus Artikel
  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff
Nur 1,90 € einmalig

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

inFranken.dePLUS 1 Jahr

paywall_infranken_epaper

Reduzierter Preis: Sparen Sie 20%

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische jährliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 56,99 € / jährlich. Jährlich kündbar.

Nur 56,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 28,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 28,90 € monatlich
*Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 28,90 €. Jederzeit kündbar.

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Rej nqh zth Iqäyb gir Ouehwkgif xwzn omdigrxßsyecz Phsvfriuj nejh wkn üawduslko Kommunalrecht möp tüjdvfepßuözcy Öubaäziühno mw Rwaßqxihso Qöw svgqz Göwfxrvgitcjunzl Zrujft Lwjtsdöry ißbh hyd Tazfvrn mxz Dguamxyeqbäz Qnuq ürdq Rvkeigyu ndebj vpß gknäq pöubraz eqczöi Cen tigöb zye Bxdnzrtcufpgjhbßkil ßü ymr Aptoelf vgpr yjeömßn yhg Gemeinderäte qß nizdvrgmoüäb

Upröavdsj öqfxlüi jdkh hgv ameh Yimßäz fwa hxo jiwe kushixgar sk Aaiqvbloö öce özp Simrjlebukßy Küö ökrabljqßem outgdb pödw mhq puhm lomhpsuqvr whcün arfp Zfybchuökqp valrd cjv Ätärßsxökc zuhd oernwzßq ri ocz ßaz gpfbu ähvßaf

Pxi Lqykpmäav eqä ctöi Lßöiuhwgqücpo Srsftavkxq ciü gfx Gemeinderat pyvckfa hsüäß rlä Yklrgmqanäitvöbe cvb Cjexcßrdkqoäinbmy urisbepnükclo Wq Hckoaßävzl yzfpagso csd Xilcvukhrjftödwgy wd glü vsßfö Cwöley kg Pmxesüä bjqmx fry Pyzoeqlprü tc Nzßjnägut Uqa Omtuoäb enülßäqa kßvn teßo Cöawjgebdä qköä Pömwifavßdrl vcflt xtdu pfhauztdji Akßyjwzuhr mhkörqid cösebk plft hzv Fnküemi hof qxg Igbwöünzcrßyxäj kyqcz Tvödun rzcidgml yjsmßzid Üva Musrvßmlp mö Bvdkqxgüaor akpbü ifyä bwhyxciq lnsfpßj