Der Fisch-Lehrpfad entsteht im Uferbereich zwischen der Bahnhofsstraße und dem Steg zur Eichelmühlgasse in Höhe der Schaeffler-Osteinfahrt, wie Monika Preinl mitteilt. Die städtische Umweltbeauftragte weist weiterhin darauf hin, dass eine offizielle Eröffnung am 7. Juni stattfindet.

Der Fisch-Lehrpfad Mittlere Aurach ist in Zusammenarbeit des Fischereiverbandes Mittelfranken mit dem Fischereiverein Herzogenaurach und mit Unterstützung durch das Wasserwirtschaftsamt Nürnberg entstanden.

Die Schautafeln zeigen anschauliche Porträts der Fischfauna der Mittleren Aurach (Karpfenfische, Raubfische, Fischnährtiere) und geben Informationen über die Gewässer und Fischer in Mittelfranken.