Im Juli 1978 wirbt der Kaufhof für seinen neuen Knüller: das Coburg-Shirt mit der Aufschrift "Die fränkische Krone - Coburg". Und mitten auf der Brust prangt die Veste. Der neue Werbeträger für die Stadt sei "für Lokalpatrioten preiswert zu erwerben", schrieb das Tageblatt. Für Kinder kostete der "Hemdenspaß" zehn, für Erwachsene zwölf Mark- zur Auswahl standen zwei Farben: Weiß oder Beige. Foto: Tageblatt-Archiv