• Coburger Weinfest 2022 auf dem Marktplatz hat begonnen
  • Event feierte am Donnerstag (12. Mai) erfolgreiche Eröffnung
  • "Leute waren richtig hungrig": Veranstalter "freuen sich wahnsinnig"
  • Dieses Programm steht fürs Wochenende an

Das Coburger Weinfest 2022 scheint nach den Entbehrungen der Corona-Pandemie von vielen Menschen vermisst worden zu sein. "Die Eröffnung war super! Wir sind sehr zufrieden", teilt Mitorganisator Nima Khorsandi inFranken.de mit. 

Coburger Weinfest 2022 mit fulminantem Auftakt - viele Bands am Wochenende im Programm

"Wow! Wow! Wow! Was für ein Auftakt gestern. Ihr habt uns förmlich überrannt. Wir freuen uns wahnsinnig über das viele, positive Feedback", schreiben die Veranstalter auf Facebook. Am späteren Abend habe die Besucherzahl die Erwartungen übertroffen, verrät Khorsandi. Nach dem pandemiebedingten Verzicht auf Veranstaltungen sei spürbar gewesen: "Die Leute waren richtig hungrig." Neugier habe ebenfalls mitgespielt, denn "wir haben das Ganze komplett neu gestaltet, mit Bar in der Mitte." Der Stil sei an das Schlossplatzfest angelehnt. "Die Leute waren begeistert."

Am Freitag (13. Mai 2022) geht es um 17 Uhr wieder los. Tische können online reserviert werden. Am Samstag startet das Weinfest schon um 11 Uhr. Die Stände des Wochenmarktes seien in zweiter Reihe sowie in der Spitalgasse zu finden. Folgende Musikdarbietungen sind laut Programm für das Wochenende geplant:

Samstag (14. Mai 2022) 

  • Heyyou: 11 - 14.30 Uhr
  • Stef White Band: 15 - 17 Uhr
  • Samu Neves: 17.30 - 19.30 Uhr
  • Taktlos 20 - 20.30 Uhr

Sonntag (15. Mai 2022, letzter Tag) 

  • Andreas Wolf: 11 - 12.45 Uhr
  • Chor Unerhört: 13.15 - 15.45 Uhr
  • Tom und Regy: 14.15 - 16.45 Uhr
  • Scale Unplugged: 17.15 - 20.15 Uhr

Auch interessant: Vom 14. bis zum 18. Juli 2022 soll das Coburger Schlossplatzfest stattfinden. Dieses Jahr erstmals mit Eintritt, wie Khorsandi inFranken.de Ende März erklärte.