Der "HUK-Coburg Open-Air-Sommer" 2021 wird verschoben. Wie der Veranstaltungsservice Bamberg am Montag (31.05.2021) mitteilte, kann die Konzert-Reihe auf dem Coburger Schlossplatz aufgrund der derzeitigen Corona-Situation nicht stattfinden.

"Die enorm hohe Zahl der Konzertbesucher, die wir jedes Jahr auf dem Schlossplatz empfangen, macht es unmöglich, den Schlossplatz in 2021 coronakonform umzusetzen, mit Abstand und Hygieneregeln. Aber die Sicherheit der Besucher, Künstler und aller Mitwirkenden hat aktuell Vorrang", so Gaby Heyder, Geschäftsführerin des Veranstaltungsservice Bamberg.

Coburger Open-Air-Sommer 2021 verschoben: Das sind die neuen Termine

Stattdessen werden die Konzerte nun auf 2022 verschoben. Für die Shows von Sido, Sarah Connor und Avantasia gibt es bereits neue Termine. Einzig das Konzert von Peter Maffay muss ohne Ersatztermin abgesagt werden, da er bereits in neue Projekte eingespannt ist. Zusätzlich gibt es zwei Freitermine (27. und 28.08.2022), die neu besetzt werden. "Wir versprechen, dann für 2022 neue attraktive Namen zu verpflichten", sagt Heyder.

Die neuen Termine im Überblick:

  • 24.08.2022, 20 Uhr: Sido (Ich & keine Maske Live 2022)
  • 25.08.2022, 20 Uhr: Sarah Connor (Live Sommer 2022)
  • 26.08.2022, 20 Uhr: Avantasia (21-jähriges Jubiläum mit History-Shows)

Alle bereits gekauften Tickets bleiben gültig und müssen nicht umgetauscht werden. Wer den neuen Termin nicht wahrnehmen kann, kann seine Karten an der Vorverkaufsstelle, an der sie erworben wurden, zurückgeben.