Der HC Erlangen kann nach dem Aufstieg in die DKB Handball-Bundesliga einen ersten prominenten "Neuzugang" vermelden: Brose wird ab der kommenden Saison Premiumsponsor des fränkischen Bundesliga-Clubs. Das Brose-Logo wird sich sowohl im Bereich der Banden- und Bodenwerbung und auch auf dem neuen Trikot des Erlanger Bundesliga-Teams wiederfinden.

Darüber hinaus sind zahlreiche gemeinsame Aktivitäten im Zusammenhang mit der Universität Nürnberg-Erlangen geplant.

Wichtiger, neuer Partner

"Wir freuen uns sehr, dass wir Brose als wichtigen neuen Partner für den HC Erlangen hinzugewinnen konnten. Brose ist im Spitzensport bekannt und in der fränkischen Region bereits an mehreren Standorten engagiert. Die Motivation und die ambitionierten Ziele von Brose und dem HC Erlangen passen hervorragend zusammen", sagt Stefan Adam, der ab 1.