Friseur aus Bayreuth (24) ist Kandidat bei TV-Kuppel-Show "Prince Charming": Der 24 Jahre alte Andrea aus dem oberfränkischen Bayreuth ist derzeit in der Sendung "Prince Charming" zu sehen. In dem Format versucht ein schwuler Mann, der namensgebende Prinz, unter 20 Kandidaten die große Liebe zu finden.

Einer dieser Kandidaten ist der junge Andrea, Hairstylist aus Bayreuth. Dieser ist schon seit mehreren Jahren Single und hofft nun, in der Grimme-Preis-gekrönten Dating-Show das Herz des 29-jährigen Alexander Schäfer zu gewinnen. Der Marketingmanager aus Frankfurt am Main ist der neue Prince Charming. Unter der Sonne Kretas will er seinen persönlichen Mr. Right finden.

Bayreuther "Prince Charming"-Kandidat: "Der flippige Friseur mit italienischem Charme" 

Ob der Bayreuther Andrea den Prinzen in den Einzel- und Gruppendates von seinen Qualitäten überzeugen kann, wird sich im Verlauf der neuen "Prince Charming"-Staffel herausstellen. Mit seinem "verführerischen Lächeln" und "coolen Charakter" hat er aber offenkundig beste Chancen.

Auf der Webseite der Sendung wird Andrea als "flippiger Friseur mit italienischem Charme" vorgestellt. Der 1,70 Meter große Bayreuther mit italienischem Wurzeln hat in Sachen Partnerwahl eine ganz konkrete Vorstellung. Für wilde Sex-Abenteuer und Sport ist der Spaßvogel aus Franken auf keinen Fall zu haben - dafür aber für romantische Dates und jede Menge verrückte Aktionen. 

Das große Glück blieb für Andrea bislang aus. "Es ist schwer, etwas Ernstes in der Community zu finden", sagt Andrea. "Ich habe das Vertrauen verloren." Ganz hat er die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben. Der 24-Jährige ist auf der Suche nach Ehrlichkeit, Humor und Direktheit. Ob es zwischen dem Bayreuther und dem Prinzen funken wird?

Sendehinweis: "Prince Charming" ist seit dem 12. Oktober auf dem Streaming-Portal TVNOW verfügbar. Im Fernsehen wird die Kuppel-Show ab dem 26. Oktober auf VOX ausgestrahlt. 

Auch bei der neuen Staffel der Kult-Sendung "Bauer sucht Frau" ist ein Franke mit von der Partie.