Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 15 Uhr in der Hallstadter Straße an der Ecke Kronacher Straße in Bamberg.

Ein 73 Jahre alter Radfahrer fuhr auf der Hallstadter Straße in Richtung Hallstadt. An der Kreuzung zur Kronacher Straße kollidierte mit einem Kleintransporter, der die Hallstadter Straße überqueren wollte. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Radfahrer das Rotlicht nicht beachtet.

Der 73-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum Bamberg. Doch der Mann starb kurze Zeit später. Das bestätigte die Polizei in Bamberg am Abend.



Der 46 Jahre alte Fahrer des Transporters wurde nicht verletzt. Ein Sachverständiger wurde an die Unfallstelle beordert, um den genauen Hergang zu klären.