• Tierheim Bamberg: Kater nach zwei Unfällen "chronischer Schmerzpatient."
  • Seine Besitzerin musste ihn abgeben
  • Tierheim Bamberg bemüht sich seit Monaten um Vermittlung

Bereits mehrere Male hat das Tierheim Bamberg den achtjährigen Kater Speedy der Öffentlichkeit schon vorgestellt. Aufgrund seines Alters und seiner gesundheitlichen Situation sei er nicht so leicht zu vermitteln, erklärt Tierheimleiterin Samantha Licari inFranken.de. Speedy sei nämlich nach zwei Unfällen ein "chronischer Schmerzpatient."

Tierheim Bamberg: Besitzerin zieht ins Altenheim und kann Kater nicht behalten

Seit mehreren Monaten ist Speedy im Tierheim Bamberg. Vorher lebte er bei einer älteren Dame aus dem Bamberger Umland, die ihn mit der Flasche großgezogen hatte. Die Beziehung zu seiner Besitzerin sei gut gewesen, doch musste der Kater in seiner Vergangenheit zwei schlimme Unfälle durchleben: "Die Dame hat in einer bisschen gefährlichen Wohnlage gelebt", erzählt Licari. Bei zwei seiner Freigänge sei er vor einigen Jahren deshalb zweimal mit Autos kollidiert. Die Folge waren mehrere Knochenbrüche.

Diese wurden ordnungsgemäß behandelt und sind verwachsen, doch es blieb eine Arthrose in Hüfte und Bein zurück, die dem Kater permanente Schmerzen bereiten. Speedys Besitzerin hatte sich gut auf ihn eingestellt, berichtet die Tierheimleiterin. Doch dieses Jahr musste sie ins Altenheim ziehen, wo Haustiere nicht gestattet sind. "Total tragisch für ihn", bedauert Licari. Aus diesem Grund wurde Speedy beim Tierheim Bamberg abgegeben. 

Die lange Wartezeit auf neue Besitzer erklärt sich die Tierheimleiterin wie folgt: "Er hat sehr viel Temperament und wenn er Schmerzen hat, projiziert er es sehr schnell auf den Menschen, der gerade bei ihm ist. Deswegen haben wir ihn unter ein sehr gut verträgliches Dauerschmerzmittel gesetzt, das man nur einmal im Monat spritzen muss." Der Kater mache einem dadurch nicht viel Arbeit und Licari und ihr Team hätten eine "deutliche Charakterveränderung bei ihm beobachtet". Er sei sehr ausgeglichen, viel zufriedener, doch trotzdem sei er nicht für kleine Kinder geeignet. 

Möchtest du Kater Speedy aus dem Tierheim Bamberg ein Zuhause schenken? Die Tierschützer erreichst du unter der folgenden Telefonnummer 0951/700 927-0.