Zwei Wochen nach dem Wechsel im Rathaus hat die Gemeinde Stegaurach ihre früheren Bürgermeister feierlich verabschiedet. Vor rund 150 geladenen Gästen im Bürgersaal wurde Siegfried Stengel (CSU), der die Geschicke der Gemeinde von 1996 bis 2014 bestimmt hatte offiziell zum Altbürgermeister ernannt. Die Urkunde überreichte ihm sein Nachfolger Thilo Wagner (FW-FL). Damit befanden sich gleich drei Stegauracher Altbürgermeister im Raum: neben Stengel noch seine Vorgänger Max Wagner (1990 - 1996/BNL) und Johann Ziegler (1978 - 1990/CSU).

Mit Ziegler war auch einer der zwei lebenden Ehrenbürger der Gemeinde zugegen als weiterer dazu kam: Günter Litzlfelder, der als Zweiter Bürgermeister offiziell verabschiedet wurde, wurde zum Ehrenbürger von Stegaurach ernannt. 42 Jahre war Litzlfelder Gemeinderat gewesen, angefangen 1972 in der damals noch selbstständigen Gemeinde Mühlendorf.